A k t u e l l e s


Hinweise zum Corona-Virus

Aktuelle Meldungen

Briefe der Kirchenleitung in Corona-Zeiten

Internetseite des Wahlbezirks Nord

Rechtlicher Hinweis

Datenschutz







Logo zum Coronavirus
Die Informationen zu "Corona und unsere Kirche" sind auf einer Seite "Corona" zusammengestellt.



Zum Seitenanfang



Aktuelle Meldungen


Berufe Gottes - Klaus Bergmann spricht Morgenandachten im NDR
Von Montag, 8. Juni, bis Samstag, 13. Juni, werden Morgenandachten von Pfarrer Klaus Bergmann (Bad Schwartau - früher Wolfsburg) von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) im NDR-Hörfunk gesendet.
Bergmanns Andachten stehen unter der Überschrift "Berufe Gottes". Die Bibel vergleicht Gottes Tun mit verschiedenen Berufen. Sie stellt Gott als Bauherrn, Wächter, Töpfer, Weingärtner, Arzt und Hirten vor Augen. In seiner Andachtsreihe für den Norddeutschen Rundfunk (NDR) geht der Rundfunkbeauftragte der SELK diesen göttlichen Tätigkeiten nach. Die Morgenandachten werden täglich um 5.55 Uhr auf NDR Info und um 7.50 Uhr auf NDR Kultur gesendet. Sie können nachgelesen und nachgehört werden unter Radiokirche.

Zum Seitenanfang



Briefe der Kirchenleitung in Corona-Zeiten


Die Kirchenleitung hat sich im Rahmen der Corona-Krise viermal per Brief an die Gemeinden der SELK gewandt.
Der aktuelle (bisher letzte) Brief wurde zum Pfingstfest herausgegeben.
Sie können diese Briefe einsehen unter
1. Brief - zum Sonntag Lätare - am 22.03.2020
2. Brief - zum Sonntag Palmarum - am 05.04.2020
3. Brief - zum Sonntag Quasimodogeniti - am 19.04.2020
4. Brief - zum Pfingstfest - am 29.05.2020

Zum Seitenanfang



Internetseite des Wahlbezirks Nord


Zur Organisation der SELK erfahren Sie mehr auf der Seite Organisation der SELK.

Die Internetseite des Wahlbezirks Nord hat folgende Ziele / Aufgaben:


Wenn Sie für Ihre Gemeinde eine Internetseite / Homepage verwalten, können Sie gerne auf diese Seiten verweisen. Die Pflege dieser allgemeinen Angaben ist dann nur noch an einer Stelle notwendig.

Die Redaktion der Website des Wahlbezirks / der Region Nord hat Herr Wilhelm Kehe (Barsinghausen) übernommen.

Zum Seitenanfang



Rechtlicher Hinweis


Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Der Sprengel Nord bietet auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet an.
Für alle diese Links gilt: "Wir betonen ausdrücklich, dass die Redakteure dieser Homepage keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen."

Zum Seitenanfang



Datenschutz


Datenverarbeitende Stelle ist der Kirchenbezirk Niedersachsen-Süd (Hauptstraße 36 OT Rabber in 49152 Bad Essen), eine der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirchen (SELK) angehörige Gemeinde.

Der Datenschutz in der SELK und allen ihr zugeordneten kirchlichen und diakonischen Diensten, Einrichtungen, Gemeinden und Werken ohne Rücksicht auf deren Rechtsform unterliegt wegen des verfassungsrechtlichen Grundsatzes der kirchlichen Selbstverwaltung nicht der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sondern eigenen Regeln zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, der "Richtlinie für den Datenschutz in der SELK" (kurz: RDS-SELK).

Diese ist abrufbar unter: https://www.selk.de/download/datenschutz/Richtlinie-Datenschutz-SELK_05-2019.pdf

Anders als nach Art. 13 DSGVO besteht für die SELK und ihre kirchlichen Stellen eine Informationspflicht der betroffenen Person über Art, Zweck und Umfang der Datenverarbeitung nicht bereits bei Erhebung von personenbezogenen Daten, sondern erst auf Verlangen der betroffenen Person (17 Abs.1 RDS-SELK).

Ihr Auskunftsverlangen richten Sie bitte an Superintendent Bernd Reitmayer (Hauptstraße 36 OT Rabber in 49152 Bad Essen).

Sollten Sie sich durch diesen Telekommunikationsdienst in dem Schutz ihrer personenbezogenen Daten verletzt sehen, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei dem Kirchlichen Beauftragten für den Datenschutz Rechtsanwalt und Notar Dr. Jochen Springer, Schillerstraße 3, 29525 Uelzen offen.


Zum Seitenanfang





Stand: 04.06.2020 eMail Symbol  EMail an die Redaktion (W. Kehe)