K i r c h e n t a g e





Lutherischen Kirchentage


Die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) führt eigene Kirchentage durch.
Die Stärkung der Kirchglieder ist dabei genauso wichtig wie die "Außenwirkung".

Auf den Evangelischen, Katholischen und Ökumenischen Kirchentagen in Deutschland ist die SELK oftmals auch mit einem Informationsstand auf dem "Markt der Möglichkeiten" vertreten.

Bei der Positionierung innerhalb der Kirche haben Kirchentage, neben musikalischen Festen, Freizeiten und weiteren überregionalen Veranstaltungen eine eigene Ausprägung.

Von den vorherigen Kirchentages existieren keine Internetseiten, welches seinen Grund auch in der Geschichte der Verbreitung und Nutzung des Internets selbst hat.

Die offizielle Internetseite des Lutherischen Kirchentages können Sie über diesen Link einsehen.

Zurück zum Seitenanfang





Liste der Lutherischen Kirchentage


Nr.
Datum Stadt und Ort Thema

1.

21. + 22. Juni 1980 Hannover - Stadthalle Jesus Christus gestern, heute und in Ewigkeit

2.

01. - 03. Juni 1984 Bochum - Ruhlandhalle "Der Du mich tröstest in Angst"

3.

17. - 19. Juni 1988 Frankfurt-Höchst - Jahrhunderthalle Mit Christus leben

4.

01. - 03. Mai 1992 Hannover - HCC Bibel erleben - im Jahr der Bibel

5.

07. - 09. Juni 1996 Berlin - Haus am Köllnischen Park Mut zur Kirche

6.

01. - 04. Juni 2000 Bochum - Ruhr-Universität ZeitZeichen: Gott - Aufdem Weg in ein neues Jahrtausend

7.

26. - 28. Mai 2006 Kassel - Stadthalle Seid mutig und seid stark

8.

18. - 20. Mai 2012 Hannover - HCC "Jesus bleib(t) stehen"

8.

25. - 27. Mai 2018 Erfurt - Congreß-Centrum "Salz der Erde - Licht der Welt"


Zurück zum Seitenanfang




Stand: 24.05.2018 eMail Symbol  EMail an die Redaktion (W. Kehe)